Jugendwertungsspiel -Ergebnisse-

Mit 28 Vorträgen fand am 10./11. März 2018 das Jugendwertungsspiel der Bläserjugend im Kreisverband Ulm/Alb-Donau in Oberstadion statt. Ausgerichtet wurde dieses Jugendwertungsspiel vom Musikverein Unterstadion. Ihm gebührt unser aller Dank.
 An beiden Tagen stellten sich 514 Nachwuchsmusiker einer fachkundigen Jury zur Bewertung. Die punktbesten Einzelvorträge, Gruppenvorträge und Orchestervorträge in der jeweiligen Kategorie wurden mit Bildungsgutscheinen belohnt. Die Geldbeträge hierfür fließen aus der "Stiftung Blasmusikjugend". Die Ergebnisse finden Sie hier:

Bildungsgutscheine gingen an die Musikvereine Obermarchtal, Rottenacker, Unterstadion, Öpfingen, Ersingen, Emerkingen: 

 

 


« vorherige Nachricht

Die nächsten Termine

Vereinsverwaltung

Partner

Reisser-Musik